Eisriesenwelt

COVID 19
INFORMATIONEN

 

Wir ersuchen unsere Gäste:

  • im Besucherzentrum, in den Wartebereichen und Fahrkabinen der Seilbahn und im Höhleneingang einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und diesen auch während des gesamten Eisriesenwelt Besuches griffbereit zu halten
  • untereinander einen Abstand von mindestens einen Meter zu halten, sofern sie nicht im selben Haushalt leben, wobei der Abstand allerdings in den Seilbahnkabinen auch unterschritten werden kann
  • den Anweisungen der Eisriesenwelt - Mitarbeiter Folge zu leisten
  • bei Begegnungsverkehr auf den Zugangswegen einen ausreichenden Abstand einzuhalten
  • die bereitgestellten Händedesinfektionseinrichtungen zu benützen
  • auf Händeschütteln zu verzichten

 

Wir bemühen uns um möglichst umfangreiche und effiziente Corona Schutzmaßnahmen durch:

  • regelmäßige Desinfektion aller Berührungsstellen wie Türklinken, Handläufe, Haltegriffe u.dgl.
  • maximale Durchlüftung der Seilbahnkabinen
  • Desinfektion der an die Besucher ausgegeben Handlampen nach jeder Führung
  • Zurverfügungstellung mehrerer Händedesinfektionsapparate
  • Kennzeichnung von Abstandsmarkierungen in Wartebereichen
  • Beschilderungen über Verhaltensregeln und über erforderliche Maximalaufenthalte in geschlossen Geschäftsräumen (z.B. Shop)
  • Regelmäßige und gründliche Reinigung der Sanitäreinrichtungen
  • Installation von berührungslosen Wasserarmaturen

 

Auf allen Freiflächen und Wegen, sowie während der Höhlenführung gelten nur die Abstandsregeln, nicht jedoch eine Pflicht zur Benutzung eines Mund – Nasen - Schutzes

DEENIT